Minutensteaks

Schnelle Nummer

Sie grillen gerne Rindfleisch, wollen aber nicht zu lange am Rost stehen? Dann sind dünn geschnittene Steaks aus dem Rücken oder von der Hüfte perfekt. Dazu in Honig und Essig geschmorte Zwiebeln – ein echtes Aromenfeuerwerk!

Rumpsteak

Es wird aus dem hinteren Rücken geschnitten. Charakteristisch für Rumpsteaks sind ein ausgeprägter Fettrand und eine feine Fettmarmorierung. Beides verleiht dem Fleisch Saftigkeit und Aroma.

Hüftsteak

Wie der Name schon sagt, wird es aus der Hüfte des Rindes geschnitten. Im Unterschied zum Rumpsteak besitzt es einen geringeren Fettanteil und ist perfekt für alle, die ihr Steak lieber etwas magerer mögen.

US_Beef_Rostbeef_web_neu

Feine Fettmarmorierung, typisch buttriger Geschmack und unglaublich zart – US Beef Roastbeef erhalten Sie bei Feines Fleisch. Perfekt für den Grill!

Exklusiver
Fleisch-Genuss

Rind, Schwein, Kalb, Lamm, Geflügel – bei Feines Fleisch finden Sie besondere Spezialitäten aus aller Welt. Diese können Sie bequem online bestellen und in einem Marktkauf-Markt abholen.

3814605009_Steak_No_1_Roastbeef_1_2_ca_1,2kg_web

Unser Steak No. 1 Roastbeef reift drei Wochen in unseren Reifekammern und erhält so ein einzigartiges Aroma. Das hochwertige Fleisch dafür stammt aus Haltungsform-Stufe 3.

So gelingt der perfekte Gargrad

Rare, medium rare, medium, medium well oder well done – um diese fünf Garstufen beim Steak ganz ohne Fleischthermometer zu bestimmen, hilft der sogenannte Fingertest. Dafür benötigen Sie nur Ihre Finger und den Handballen. Wie die Methode funktioniert, zeigen wir Ihnen im Video. Gleich anschauen!

Rinder-Minutensteaks mit Honig-Essig-Zwiebeln

Für 4 Portionen

ca. 15 Minuten Vorbereitung

ca. 15 Minuten Garzeit

ca. 20 Minuten Marinierzeit

ca. 50 Minuten Gesamtzeit

Grillmethode: direkt

  • 8 Rinder-Minutensteaks (Rumpsteak oder Hüfte), à 160 g, etwa 1,5–2 cm dick
  • 1 TL Pfeffer, schwarz, grob zerstoßen
  • 1 EL Öl, hoch erhitzbar, plus etwas für den Rost
  • 400 g Zwiebeln, rot, z. B. von „Unsere Heimat – echt & gut“
  • 2 EL Rapsöl, z. B. von „Unsere Heimat – echt & gut“
  • 20 g Butterschmalz
  • 1 EL Bio-Blütenhonig, z. B. von „Unsere Heimat – echt & gut“
  • 50 ml Balsamessig, dunkel
  • 4 EL Bio-Blattpetersilie, grob geschnitten, z. B. von „Unsere Heimat – echt & gut“
  • etwas Salz

Außerdem

  • 1 Grillpfanne oder Topf, feuerfest

Zubereitung

  1. Die Steaks auf den Oberseiten etwa 2 Millimeter tief mit einem scharfen Messer karoförmig einritzen. Mit Pfeffer bestreuen, diesen leicht einmassieren, dann mit dem hoch erhitzbaren Öl einstreichen und für 20 Minuten ziehen lassen.

  2. Grill auf 180 °C vorheizen. Zwiebeln schälen, halbieren und in dünne Spalten schneiden. Grillpfanne auf dem Rost erhitzen, Rapsöl und Butterschmalz darin erwärmen, dann die Zwiebeln zufügen und unter Rühren anschwitzen. Den Honig zufügen und unterrühren. Sobald der Honig aufschäumt, mit Essig ablöschen und so lange köcheln lassen, bis die Flüssigkeit fast gänzlich eingekocht ist. Pfanne vom Rost nehmen und erst kurz vor dem Servieren Petersilie unterheben und mit Salz abschmecken.

  3. Grillrost leicht ölen und die Steaks bei einer Temperatur von etwa 200 °C zuerst mit den eingeritzten und gepfefferten Seiten nach unten auflegen. Etwa 2 Minuten grillen, bis schöne Röstaromen entstehen, dann wenden und 2 Minuten nachziehen lassen. Steaks vom Rost nehmen, kurz ruhen lassen, dann anrichten und die Zwiebeln darübergeben. 

Wein-Tipp

Der Exclusiv Rosé vom Ortenauer Weinkeller begeistert mit feinen fruchtigen Aromen nach Erdbeere, Himbeere und roten Äpfeln. Er harmoniert hervorragend zu den Rinder-Minutensteaks.

Beilage gefällig?

Optisch und geschmacklich ein Highlight: unser Grillkartoffel-Rote-Bete-Stampf. Er passt perfekt zu den Rinder-Minutensteaks. Das Rezept und weitere Beilagen gibt es hier:

Blättern Sie weiter

Aktuelle Angebote in Ihrem Marktkauf

Pollo fino

eine Hähnchenspezialität aus der Keule, zum Kurzbraten oder Grillen, auch gewürzt, 1 kg

-22%*

9.99

Salsiccia Fresca

frische grobe Bratwurst italienische Art mit einer Fenchelnote, 1 kg

-28%*

9.99

BBQ Onions

Gemüsezwiebelringe ummantelt mit mariniertem Grillbauch vom Schwein, 100 g

-16%*

2.49

Grillecke! Dünne Schweinelachsscheiben 

mit Kräuter-Frischkäse-Füllung und Frühlingskräutermarinade, 100 g

AKTION

1.99

Hofglück Rote Grillwurst

 480 g (1 kg = € 10,40) oder Azubi-Griller Rote Bratwurst  mit Käse 360 g (1 kg = € 13,86), 4 Stück und weitere Sorten, Packung

-16%*

4.99

Gut & Günstig Schweine-Halssteaks 

in würziger Paprikamarinade,
600-g-Packung (1 kg = € 7,15)

-14%*

4.29

Gut & Günstig Frische Hähnchenbrustfilets

600-g-Packung (1 kg = € 8,82)

-11%*

5.29

An der Fisch Bedienungstheke: Dorade Royal

aus Aquakultur, festes, mageres Fleisch, ideal zum Dünsten, Braten und Grillen, 100 g

-40%*

1.49

Knorr Schlemmersauce 

verschiedene Sorten, 250-ml-Flasche (1 L = € 3,96)

-33%*

0.99

Hela Original Tomatenketchup

verschiedene Sorten, 250-ml-Flasche (1 L = € 3,96)

-28%*

1.79

Coca-Cola¹ auch Zero¹ oder Fanta Orange

und weitere Sorten, Packung mit 6 x 0,33-L-Flaschen zzgl. 0,90 € Pfand (1 L = € 2,02)

-27%*

3.99

Kloster Natur Radler oder 0,0% Alkoholfrei 

Packung mit 6 x 0,33-L-Flaschen zzgl. 0,48 € Pfand (1 L = € 1,76)

-12%*

3.49

*Niedrigster Gesamtpreis der letzten 30 Tage: Pollo fino 8,99 €, BBQ Onions 2,99 €, Hofglück Grillwurst 4,99 €, G&G Schweine-Halssteaks 3,99 €, G&G Hähnchenbrustfilets 4,79 €, Dorade Royal 1,39 €, Knorr Schlemmersauce 1,49 €, Hela 2,49 €, Coca-Cola 5,49 €, Kloster 3,99 €,

¹koffeinhaltig

Angebote KW 25/2024 gültig vom 17.06. bis 22.06.

Hier geht’s zum Wochenangebotsprospekt!